Das Buch der Psalmen - Kapitel 99

Das Buch der Psalmen - Kapitel 99

1Der HERR regiert; die Völker erzittern; er thront über Cherubim, die Erde wankt!

2Der HERR ist groß in Zion und hoch erhaben über alle Völker.

3Sie sollen loben deinen großen und furchtbaren Namen (heilig ist er)

4und die Stärke des Königs, der das Recht liebt; du hast die Redlichkeit fest gegründet; Recht und Gerechtigkeit hast du in Jakob geübt.

5Erhebet den HERRN, unsern Gott, und fallet nieder vor dem Schemel seiner Füße! Heilig ist er!

6Mose und Aaron unter seinen Priestern und Samuel unter denen, die seinen Namen anriefen, sie riefen den HERRN an, und er erhörte sie.

7In der Wolkensäule redete er zu ihnen; sie bewahrten seine Zeugnisse und die Satzung, die er ihnen gab.

8HERR, unser Gott, du erhörtest sie; du warst ihnen ein vergebender Gott, doch ein Rächer ihrer Missetat.

9Erhebet den HERRN, unsern Gott, und fallet nieder vor seinem heiligen Berg! Denn heilig ist der HERR, unser Gott!